EURE Tagesbar Gut Kerschlach

Angenehme Atmosphäre trifft auf einzigartige Natur und atemberaubenden Alpenblick – perfekt gelegen zwischen Ammersee und Starnberger See: Ihr seid in der Tagesbar auf Gut Kerschlach angekommen. Hier könnt Ihr Euch so richtig verwöhnen lassen: ein vielseitiges Frühstück mit regionalen Zutaten auf der weitläufigen Terrasse in der Morgensonne. Lunch und Snacks, um dem Alltagstrott einmal kurz zu entfliehen. Kaffee und hausgemachte Kuchen für ein gemütliches Nachmittags-Treffen mit den Liebsten. Abends wartet der Sundowner als perfekter Begleiter zum Sonnenuntergang. Ein frisch gezapftes Bier oder ein erlesenes Glas Wein. 

Frühstück

Frühstück in der Tagesbar Gut Kerschlach: Von Freitag bis Sonntag können Sie von 10 bis 13 Uhr ausgiebig bei uns… weiterlesen

Meet & Greet für Mamis und Kinder

Ab Ende September ist unsere Tagesbar jeden Donnerstag um 15 Uhr Treffpunkt der „Outdoor Rückbildungsgymnastik“. Anschließend freuen wir uns, Sie… weiterlesen

Öffnung unseres Innenbereichs

Wir freuen uns sehr, dass ab sofort nun auch unser Innenbereich für Sie geöffnet ist. Sie haben die Möglichkeit, Speisen… weiterlesen

Die Location

In der reizvollen Landschaft des Pfaffenwinkels zwischen Ammersee und Starnberger See befindet sich das landwirtschaftliche Bio Hofgut Kerschlach. In unserer Tagesbar verwöhnen wir Euch an sechs Tagen die Woche mit regionalem Frühstück und raffinierten Gerichten.

Ihr plant ein Event oder sucht dafür die perfekte Location? Ob Geburtstag, Jubiläum oder Firmenfeier: Im Gut Kerschlach könnt Ihr entspannt feiern und Euren besonderen Tag bis in die die Nacht hinein genießen.

EURE Gastgeber

Hallo, wir sind Lisa und Robert!

Was wir besonders lieben? Gutes Essen und exklusives Ambiente – kein Wunder, denn wir kommen beide aus der Hotellerie und Gastronomie. 

Gemeinsam wollten wir diese Leidenschaft an einen besonderen Ort transportieren  Als wir im September 2020 das erste Mal auf Gut Kerschlach waren, haben wir uns schockverliebt. Wo sonst hat man diese Naturverbundenheit, diesen Alpenblick und noch dazu scheinbar unendliche Weite, abseits der sonst so hektischen Alltagsumgebung?

Der perfekte Ort zum Verweilen und Entspannen. So war die Unterzeichnung des Pachtvertrags am 30. Dezember 2020 ein ganz besonderer Moment, ein Meilenstein für den ersten Schritt unseren Traum zu Verwirklichen. 

Möchtet Ihr diese ganz besondere Magie auch erleben? Macht bei uns eine kleine Pause vom Alltag – spürt die Liebe, die Verbundenheit, die wir hier so intensiv empfunden haben. Wir versprechen, Ihr werdet Euch bei uns wohlfühlen. 

Eure Gastgeber mit Herz, Lisa und Robert.

DSC_0834